Kurzgeschichten


Manchmal benötigen wir Menschen einfache Geschichten um komplexe spirituelle Zusammenhänge verstehen zu können.

Nicht immer liegt es an unserer unzureichenden-, feinstofflichen Wahrnehmung. Wir wollen die schlichte Wahrheit einfach nicht erkennen, weil dadurch unsere Illusionen, wie Seifenblasen zerplatzen. Unsere Kinder sind uns da meistens "Lichtjahre" voraus. Wir müssten unser Weltbild ja verändern.

Unser Leben besteht aus ständigen Dazu- Lernen, bis ins hohe Alter hinein. Und wer nicht fragt, bleibt immer dumm.

Auch deshalb greifen wir zu einem uralten-, bewährten Mittel, um Wissen weiterzugeben. Wir wollen Euch liebe Leser/innen kurze Geschichten erzählen.

Vielleicht schlafen Eure Indigo- und Kristallkinder ohne eine Gute-Nacht-Geschichte nicht ein. Oder in der Schule/Arbeit benötigt Ihr für ein Referat noch einen Leitgedanken.
Ebenso oft brauchen wir eine Ausdrucksform für unsere Gefühle und stellen fest, anderen geht es genauso. Deshalb kommt zu unserer Lesung.

Wenn Euch unsere literarischen Experimente gefallen, freuen wir uns über Post von Euch. Fortlaufend ergänzen wir die Texte.
Wir wünschen Euch ebenso viel Freude beim Lesen, wie wir sie beim Schreiben haben.

1. Jana und Timi

2. Timi im Urlaub

3. Timi und der Hurican

4. Timi und Darak

5. Timi und seine Eltern

6. Timis Paket

7. Timis Paradies

8. Wie Timi die Grosse Mutter wieder fand

9. Wie Timi die Unterwasserstadt im Meer kennen lernt

10.Timi und die Löffelrevolution

11.Warum Atomwaffen fragt Timi

12.Warum Timi Bäume mit anpflanzt

13.Klonkrieger 1

14.Klonkrieger 2